Zahl der Woche


70

Sonntags offen!

Rund 70 Prozent der Händler verzeichnen an verkaufsoffenen Sonntagen deutliche Mehreinnahmen, teilweise sogar mit den höchsten Umsätzen im Jahr. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Handelsverbandes Baden-Württemberg. Ebenfalls gut 70 Prozent gaben an, keine Probleme mit der Rekrutierung der Mitarbeiter für diesen Tag zu haben – auch dank der Zulagen.

Unternehmens-Portraits

Foto: Jigal Fichtner Anzeige

Entflammt für neuen Treibstoff

Die Fritz Wahr Energie ist Vorreiter beim Verkauf eines synthetischen Dieselkraftstoffs. Nach den Erfahrungen des vergangenen Sommers hat das Produkt für Bernd und Wolfgang Wahr einen besonderen Stellenwert. Kaum im Angebot, wurde schon ein besonderer Großkunde für diesen Shell GTL Fuel gewonnen


Foto: Jigal Fichtner

Dossiers

Foto: oh

Etats & Pitches_2019

Hier lesen Sie, was die Kreativwirtschaft im Südwesten bewegt: neue Kunden, Aufträge und Auszeichnungen aus der Welt der Werbung und Kommunikation. Schicken Sie Ihre Erfolgsmeldung an uns.


Foto: adobe stock/royyimzy (Illustration)

Alles fürs Ohr

Econo greift Wirtschaftsnachrichten auf – jetzt auch in Podcasts. In diesem Dossier finden Sie alle auf einen Blick


Meinungen

Events

On Tour


Foto: alexemanuel/iStock/Thinkstock

Menschen

Foto: Michael Bode für econo

Keine Zeit für Schwellenangst

Econo-Klassiker: Gabriele Siedle führt die S. Siedle. Das Unternehmen aus Furtwangen ist bekannt für seine Türklingeln und ist eine Legende. Und hat eine schwere Krise hinter sich. Die Bankdirektorin musste sich rasch einleben


Foto: Michael Bode für econo
Foto: PR

Eiserne Lady

Sybill Storz hat Karl Storz Endoskope zu einem Konzern aufgebaut. Gelungen ist ihr das dank strengen Ansagen und freundlichem Tonfall. Und weil sie sehr gut zuhören kann. In Sachen Nachfolge hat die Vielgeehrte eine bemerkenswerte Ansicht


Foto: PR
Foto: Jigal Fichtner für Econo

Ein Charakterkopf

Helmut Raaf ist Schuhhändler. Eigentlich. Denn der 67-Jährige ist in der Branche eine Legende. Und er hat seine Heimatstadt umgekrempelt – was zum Vergleich mit Martin Luther führte und sogar zum Sitzstreik


Foto: Jigal Fichtner für Econo

Zitat


"Ein Arbeitsplatz ist kein Arbeitsplatz, sondern ein Lebensplatz"

von
Carlo Sprenger
Der Leiter Personalwesen bei Somfy bringt auf den Punkt, warum man heute mehr Wert auf die Gestaltung eines Büros legen sollte.

Foto: Thomas Northcut/iStock/Thinkstock