Zahl der Woche


33,333333

Die Marketing-Drittel

Die Marketingverantwortlichen sind aufgrund der Corona-Pandemie dreigeteilt: Ein Drittel musste die Budgets um bis zu 80 Prozent eindampfen, ein weiteres Drittel um 20 Prozent – und nur ein Drittel kommt ohne Einschränkungen aus. Das ergab eine Blitzumfrage des Anbieters Brandmaker. Und noch ein Ergebnis: 80 Prozent der Marketer rechnet für das kommende Jahr mit einer Verschiebung der Budgets von Markenpflege hin zu Abverkauf

Unternehmens-Portraits

Foto: softgarden Anzeige

softgarden – Gewinner des HR Excellence Awards 2019 für die beste HR-Software

softgarden bringt die Recruitingprozesse bei über 900 renommierten Unternehmen auf den Stand der Dinge im Online-Marketing


Foto: softgarden

Dossiers

Foto: oh

Menschen_Juli 2020

Hier finden Sie die wichtigen Personalien aus dem Unternehmen und Institutionen im Südwesten


Foto: Stadtwerk am See

Etats & Pitches_2020

Hier lesen Sie, was die Kreativwirtschaft im Südwesten bewegt: neue Kunden, Aufträge und Auszeichnungen aus der Welt der Werbung und Kommunikation. Schicken Sie Ihre Erfolgsmeldung an uns.


Meinungen

Events

On Tour


Foto: alexemanuel/iStock/Thinkstock

Menschen

Überflieger in der Glitzerwelt

Econo-Klassiker: Heinz Gebauer führt einen der größten Schaustellerbetriebe im Land. Die Familie organisiert seit Jahrzehnten Volksfeste im Südwesten, wollte in Konstanz direkt am Hafen ein Riesenrad bauen. Der Grund des Erfolgs? Alles selbst machen können


Foto: Michael Bode für econo

Keine Zeit für Schwellenangst

Econo-Klassiker: Gabriele Siedle führt die S. Siedle. Das Unternehmen aus Furtwangen ist bekannt für seine Türklingeln und ist eine Legende. Und hat eine schwere Krise hinter sich. Die Bankdirektorin musste sich rasch einleben


Foto: Michael Bode für econo
Foto: PR

Eiserne Lady

Sybill Storz hat Karl Storz Endoskope zu einem Konzern aufgebaut. Gelungen ist ihr das dank strengen Ansagen und freundlichem Tonfall. Und weil sie sehr gut zuhören kann. In Sachen Nachfolge hat die Vielgeehrte eine bemerkenswerte Ansicht


Foto: PR

Zitat


"Für Februar ist das ganz normales Wetter."

von
Johann Roth
Der Vorstandschef der Bezirkssparkasse Reichenau ließ sich auch von Regen und Sturmböen nicht davon abhalten, mit dem symbolischen Spatenstich den Baubeginn eines eigenen Neubaus zu beginnen.

Foto: Thomas Northcut/iStock/Thinkstock