Unternehmens-Portraits

Alle auf
einen Blick

Leistungsfähige Unternehmen bilden das Rückgrat für unseren unternehmerischen und gesellschaftlichen Wohlstand. Econo veröffentlicht regelmäßig bezahlte Unternehmensporträts, die Stärke und Innovationskraft klar herausstellen. So entsteht eine in dieser Form besondere „Bibliothek des Könnens“.


Foto: Jigal Fichtner. Anzeige

Zwischen Funkmäher und Pflanzloch-Bohrer

Die Toriello GmbH ist auf die Pflege von großen Flächen spezialisiert: Egal ob Landesgartenschaugelände oder entlang von Autobahnen, das Familienunternehmen kommt seit Jahrzehnten immer dann zum Zuge, wenn tausende Bäume gepflanzt oder zehntausende Quadratmeter Wiese gemäht werden müssen – doch auch diese Spezialisten stehen noch vor echten Herausforderungen


Foto: Jigal Fichtner.
Foto: Jigal Fichtner Anzeige

Von der Suche nach dem Kick

Die grünen Mulden mit dem weißen Logo der Renz GmbH Containerdienst & Entsorgung sind inzwischen eine feste Größe in und um Nagold. Geschäftsführer Willy Kohler hat das Unternehmen vor elf Jahren übernommen, komplett umgebaut und ist jetzt selbst überrascht vom Erfolg


Foto: Jigal Fichtner
Foto: pr Anzeige

Baby-Nahrung und Hundefutter gehören heute zur Büro-Ausstattung

Das Köbele-Team kümmert sich um alle Aspekte rund um das moderne Büro. Ganz nach den Wünschen der Kunden


Foto: PR
Foto: Jigal Fichtner Anzeige

Durchblick made in Nagold

Haug + Schöttle ist eine feste Größe in Sachen Kunststofffenster – nicht nur im Südwesten. Die individuell gefertigten Rahmen und Flügel werden per Container sogar nach Übersee transportiert. Das Geheimnis hinter dem Erfolg? Für Geschäftsführer Reiner Fischer ist ein Faktor ausschlaggebend


Foto: Jigal Fichtner

Foto: Jigal Fichtner Anzeige

Alltägliche Probleme in der Champions League

Die Schnepf Planungsgruppe Energietechnik gehört zu den besten der Branche. Die Projekte sind Zukunft pur, das Unternehmen ist hierarchisch flach aufgestellt. Dennoch kämpfen die Chefs Klaus Schnepf, Adrian Schaufert, Alexander Schädel, Alexander Schillsott und Jürgen Schoner mit einem Phänomen unserer Zeit


Foto: Jigal Fichtner
Foto: Jigal Fichtner Anzeige

Die „Pommesbude“ als Vorsorge-Innovator

Georg Pamboukis droht als junger Kfz-Mechanikergeselle zu scheitern. Da entdeckt er eine Branche, die schnelles Geld verspricht. Das Versprechen ist seriös nicht haltbar. Pamboukis probiert es lieber anders, gründete das GPI-Service-Center und ist heute führend im Bereich der betrieblichen Altersversorgung


Foto: Jigal Fichtner

Foto: Jigal Fichtner für econo Anzeige

Ein Fest für Freunde guten Stoffs!

Mal eben ein Zimmer neu tapezieren, ein Büro neu streichen? Kann man machen. Wenn man weiß, was man will. Der Raumausstatter Martin Ehniss hilft mit seinem Team dabei, es herauszufinden. Denn selbst für den Experten grenzt die Fülle an Möglichkeiten an Überforderung


Foto: Jigal Fichtner für econo
  • 1