Events

Karlsruhe Mobility Summit


Wo?

Online

Wann?

16.04.2021, ab 10.00 Uhr

Preis pro Person

––

Spannende Fachvorträge, eine virtuelle Messe und die Möglichkeit, mit den Expertinnen und Experten der Karlsruher Mobilitätsforschung zu Zukunftsthemen wie "Verkehr und Gesellschaft", "Digitalisierung" oder "Fahrzeuge und Umwelt" ins Gespräch zu kommen, bietet der Karlsruhe Mobility Summit.

Die Teilnahme an dem Online-Event ist kostenfrei.

Veranstalter ist das Leistungszentrum Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe, das die Forschungs- und Entwicklungskompetenz der in Karlsruhe ansässigen Einrichtungen auf dem Gebiet der Mobilitätssysteme bündelt und mit Wirtschaft, Industrie und Gesellschaft vernetzt. Hierzu gehören neben dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) die Fraunhofer-Institute für Chemische Technologie ICT, für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, für System- und Innovationsforschung ISI und für Werkstoffmechanik IWM, die Hochschule Karlsruhe (HsKA) und das FZI Forschungszentrum Informatik, ein Innovationspartner des KIT. Sie stehen für die Vorreiterrolle Karlsruhes in Forschung und Entwicklung von Mobilitätssystemen.

Programm

10:00 bis 12:10 Uhr Forschungsvorträge

Keynote: Professor Frank Gauterin, wissenschaftlicher Sprecher des Leistungszentrums Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

"Verkehr und Gesellschaft": Dr. Till Gnann, Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI)

"Digitalisierung": Dr. Miriam Ruf, Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

"Fahrzeuge und Umwelt": Dr. Olaf Toedter, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

12:10 bis 15:00 Uhr Virtuelle Messe

mit Exponaten wie 3D-Modellen etwa eines Fahrzeugcockpits mit neuartiger Mensch-Maschine-Schnittstelle, Filmen, Wissenschaftspräsentationen und Interaktion mit den Forschenden.


Teilen auf