Events

GründungsKompass: soziale Absicherung


Wo?

Online

Wann?

05.05.2021, ab 17.00 Uhr

Preis pro Person

––

Die Seminarreihe GründungsKompass Bodensee wird aufgrund der aktuellen Situation online fortgesetzt. Am 5. Mai geht es um die soziale Absicherung. Der Vortrag beginnt um 17 Uhr.

Die Gründe für eine Existenzgründung sind vielfältig und die Schritte zum Erfolg sehr individuell. Orientierung gibt die sechsteilige Seminarreihe GründungsKompass Bodensee der WFB. "Viele denken genau jetzt über eine Existenzgründung nach. Dies haben uns die Rückmeldungen von Teilnehmenden bei den vergangenen Terminen gezeigt. Deshalb kommen wir gerne dem Wunsch nach, die Vortragsreihe online fortzusetzen und Hilfestellungen für weitere wichtige Themen zu geben", sagt Benedikt Otte, Geschäftsführer der WFB.

Im vierten Teil der Reihe am 5. Mai 2021 um 17 Uhr erläutert Horst Kohler, Firmenkundenberater für den Bereich Vorsorge bei R+V Allgemeine Versicherung AG, warum die soziale Absicherung bei einer geplanten Existenzgründung unverzichtbar ist. Neben einem Ausgleich zum Wegfall gesetzlicher Systeme muss auch an Altersvorsorge und Familienabsicherung gedacht werden.

Die sechsteilige, kostenfreie Seminarreihe der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis GmbH (WFB) gibt Orientierung auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Es können auch einzelne Termine gebucht werden.

Partner

Der GründungsKompass Bodensee ist eine Seminarreihe für Gründungsinteressierte. Sechs kostenfreie Vorträge beinhalten Tipps und Tricks aus Theorie und Praxis. Im Austausch mit Experten und weiteren Gründungsinteressierten können eigene Ideen weiterentwickelt und Fragen geklärt werden. Bei Teilnahme an mindestens vier Veranstaltungen wird eine Bescheinigung ausgestellt, welche im Rahmen des Gründungsprozesses Verwendung finden kann. Es können auch einzelne Termine besucht werden. Der Abschluss der diesjährigen Reihe wird am 10. Juni zum Thema "Verkaufen, eine Sache der Kommunikation und des persönlichen Auftritts" stattfinden.


Teilen auf