Events

17. Mittelstandsforum Baden-Württemberg


Wo?

Online-Stream

Wann?

20.10.2020, ab 09.30 Uhr

Preis pro Person

––

Das 17. Mittelstandsforum Baden-Württemberg am 20. Oktober wird aufgrund der immer noch anhaltenden Pandemie in diesem Jahr komplett digital stattfinden. In zahlreichen Workshops, Best Practice-Vorträgen und persönlich-digitalen Gesprächen mit den Veranstaltungspartnern erhalten die Teilnehmer fundierte Antworten auf aktuelle Herausforderungen.

Die diesjährigen Themen sind u.a.:

# Alles spricht von der Insolvenzwelle - Wie verhalte ich mich, wenn mein Umfeld in der Krise schwächelt?

# Vielfalt oder Fokus! Was wir als Unternehmen aus den Erfahrungen der letzten Monate mit in die Zukunft nehmen

# International ist einfach: Risikominimierendes Finanzmanagement in globalisierten Märkten Produktivität durch gesunde Mitarbeiter

# Going Public: Eine Option für mittelständische Unternehmen - auch mit Tech-FocusWanna Cry again?

# Mit Cybersicherheit Risiken minimieren und Wettbewerbsvorteile schaffen

# Unternehmensstrafrecht für Deutschland? - Auswirkungen auf die Compliance-Kultur

Eröffnet wird die Konferenz durch ein Grußwort von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der in diesem Jahr auf die Auswirkungen auf die Wirtschaft und die Chancen, die diese Krise bietet, eingehen wird. Die anschließende Keynote zur Zukunft der Firmen hält der 2017 als Young Global Leaders unter 40 ausgezeichnete Florian Hoffmann von The Do School.

Weitere Referent*innen sind u.a. Antje von Dewitz,Geschäftsführerin, Vaude Sport GmbH & Co. KG, Marjoke Breuning, Geschäftsführende Gesellschafterin, Maute-Benger GmbH und Präsidentin der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart und Jens-Uwe Steffens, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der pilot agenturgruppe.


Teilen auf