03.03.2016 20:48 Uhr

Weber Haus steigert Geschäft

Der Fertighaushersteller Weber Haus hat seinen Umsatz 2015 gesteigert. Im neuen Jahr will das Unternehmen weiter wachsen.

Produktion von Weber Haus. Foto: Archiv

Rheinau-Linx. Die Erlöse kletterten um sieben Prozent auf 225 Millionen Euro, wie das Unternehmen in Rheinau-Linx (Ortenaukreis) mitteilte. Zum Gewinn machte Weber Haus keine Angaben. 2014 hatte der Fertighaushersteller einen Jahresüberschuss von 13,8 Millionen Euro ausgewiesen.

Im neuen Jahr will das Unternehmen weiter wachsen. Weber Haus peile eine Umsatzsteigerung um zehn Prozent an, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Der Fertighaushersteller beschäftigt nach eigenen Angaben rund 1000 Mitarbeiter.

red
◄◄ zurück