14.03.2016 16:49 Uhr

UBM will Hotel in Stuttgart bauen

Der Wiener Immobilienentwickler UBM plant sein erstes Hotel in Baden-Württemberg. Das Grundstück ist ausgewählt. Anfang nächsten Jahres sollen die Bauarbeiten beginnen.

Stuttgart. Für sein erste Hotelprojekt im Südwesten hat sich UBM ein freistehendes Grundstück in der Stuttgarter Innenstadt ausgesucht. Das knapp 10.000 Quadratmeter große Areal liegt an der Ecke Nordbahnhofstraße/Wolframstraße, gegenüber vom neuen Einkaufscenter Milaneo.

Bis zum Jahr 2019 soll hier neues Hotel mit 325 Zimmern und einer Tiefgarage mit gut 100 Plätzen entstehen. Eine Investitionssumme nennt das Unternehmen nicht, sie dürfte jedoch im zweistelligen Millionenbereich liegen.

UBM wurde vor 143 Jahren gegründet. Heute fokussiert sich das Unternehmen vor allem auf das Invest und den Betrieb von Hotels und ist bereits Miteigentümver von 17 Hotels mit 3800 Zimmern. Außerdem sind 13 Hotelprojekte in vier Ländern – Deutschland, Österreich, Niederlande und Polen – in der Mache.

pop
◄◄ zurück