02.11.2015 12:18 Uhr

Tekfor erneut vor Verkauf

Zweieinhalb Jahre nach der Übernahme durch den indischen Konzern Amtek steht der Autozulieferer Tekfor offenbar wieder vor einem Verkauf. Der Mutterkonzern braucht Geld.

Hausach. Im März 2013 hatte Amtek die damalige Neumayer Tekfor mit dem Kauf aus der Insolvenz befreit. Nun hat der indische Konzern selbst finanzielle Probleme und hat so die Investmentbank Morgan Stanley beauftragt, Investoren für Tekfor zu finden.

Jörg Stoffels, Werkleiter in Hausach, bestätigt einen Zeitungsbericht und eine entsprechende Meldung der Nachrichtenagentur Reuters. Allerdings suche Amtek nur einen Geldgeber, der rund 30 Prozent der Firma übernehme, so Stofels.

Amtek Tekfor beschäftigt aktuell rund 3300 Menschen, davon 1600 in Deutschland und 650 in Hausach. Zwei weitere sitzen in einem Offenburger Büro.



pop
◄◄ zurück