10.11.2015 14:29 Uhr

Niehusmann holt sich Verstärkung

Der mittelständische IT-Dienstleister Computer Komplett stellt sich an der Spitze neu auf. Neben Stefan Niehusmann wird es nun zwei weitere Geschäftsführer geben.

Die neue Geschäftsführung von Computer Komplett (v.l.): Oliver Spölgen, Stefan Niehusmann und Axel Schmied

Rottweil. Mit 400 Mitarbeitern an 13 Standorten, 3200 Kunden und einem Jahresumsatz von zuletzt 56 Millionen Euro zählt Computer Komplett zu den relevanten IT-Dienstleistern für den Mittelstand.

Das äußert sich nun auch in einer neuen Struktur. Neben Niehusmann werden künftigt auch Oliver Spölgen und Axel Schmied der Geschäftsführung angehören.

Spölgen ist bereits seit fünf Jahren im Unternehmen und verantwortet künftig das PLM-Geschäft der Firmengruppe. Neu gekommen ist Axel Schmied. Er war 17 Jahre in verschieden Funktionen für die Sage-Gruppe tätig und wird bei Computer Komplett die ERP-Sparte leiten.



pop
◄◄ zurück