30.12.2015 10:50 Uhr

Metaldyne blickt auf gutes Jahr zurück

Der Autozulieferer Metaldyne hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr um knapp vier Prozent gesteigert. Dabei erreicht das Unternehmen einen neuen Rekordwert.

Zell-Unterharmersbach. Der Autozulieferer aus der Ortenau meldet für 2015 einen Umsatz von 140 Millionen Euro. 2014 waren es 135. Mitte des Jahres war Metaldyne noch von einem gleich bleibenden Umsatz ausgegangen.

Die Zahl der Mitarbeiter liegt mit 558 leicht über dem Vorjahr.

Metaldyne wurde 1939 von Josef Holzer gegründet. 1973 verkaufte er sein Unternehmen an den US-Konzern Masco. Seit 2009 gehört die Firma zur Metaldyne-Gruppe.

pop
◄◄ zurück