15.03.2016 19:11 Uhr

Markant vor Großinvestition in Offenburg

Der Handelskonzern Markant rüstet seine Deutschlandzentrale in Offenburg auf. In den nächsten drei Jahren will das Unternehmen hier eine ordentliche Summe investieren.

Markant-Neubau im Modell. Foto: PR

Offenburg. Kern der Ausgaben ist ein neues Gebäude mit einer Fläche von mehr als 10.000 Quadratmetern. Insgesamt sollen in dem Neubau rund 450 Mitarbeiter Platz finden. Markant braucht die Fläche. Schon jetzt sind etwa 200 Mitarbeiter in Mieträumen untergebracht.

Doch auch die bestehenden Gebäude sollen saniert werden. Insgesamt will Markant so bis zum Jahr 2019 rund 25 Millionen Euro verbauen. Baustart für das neue Gebäude soll im Juni sein. Ende 2017 wäre es dann fertig.

pop
◄◄ zurück