18.02.2016 11:08 Uhr

Lehnhoff Hartstahl ist verkauft

Der Baumaschinen-Zulieferer Lehnhoff Hartstahl bekommt einen neuen Eigentümer. Firmenchef Peter H. Lehnhoff hat sein Unternehmen im Zuge einer Nachfolgeregelung verkauft.

Baden-Baden. Neuer Eigentümer ist die Europa-Tochter des japanischen Baumaschinenherstellers Komatsu.

Für die 180 Mitarbeiter in Baden-Baden ändere sich durch die Übernahme nichts, versichert Lehnhoff. Das Unternehmen wurde 1960 gegründet und hat zuletzt einen Umsatz von 35 Millionen Euro erwirtschaftet.

pop
◄◄ zurück