23.02.2016 12:07 Uhr

KSPG übernimmt insolventen Zulieferer

Der Autozulieferer KSPG aus Neckarsulm übernimmt mit seiner Tochterfirma KS Huayu Alutech den insolventen Maschinen- und Werkzeugbauer Hackerodt.

Neckarsulm. Im September des vorigen Jahres war dem Unternehmen aus Hannover-Langenhagen das Geld ausgegangen. Positiv: Seitdem hat sich die Zahl der Mitarbeiter kaum reduziert. Im September war von 115 Mitarbeitern die Rede, nun sind es noch 113.

Alle Mitarbeiter, Maschinen und Aufträge werden nun von KS Huayu Alutech übernommen. Die Tochter des KSPG-Konzerns erwirtschaftet mit ihren 3000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 850 Millionen Euro. 

pop
◄◄ zurück