08.12.2015 11:53 Uhr

Hima fährt mehrgleisig

Der Sicherheitstechniker Hima will sein Bahngeschäft ausbauen. „In der Prozessindustrie sind wir bereits Marktführer. Nun stellen wir im Bahnbereich die Weichen auf Wachstum“, sagt Sedat Sezgün.

Brühl. Sezgün kommt bei dem Projekt eine Schlüsselrolle zu. Seit kurzem ist er Leiter der Sparte Rail. Sezgün ist bereits seit 13 Jahren bei Hima, davon neun Jahre im Vertrieb. Zuletzt hatte er auch das Bahngeschäft mit aufgebaut.

Von Bahnübergängen in Australien bis zu Türsteuerungen in britischen Metrozügen und Stellwerken in Finnland – die Einsatzbereich der Hima-Technik sind vielfältig. Und die Liste wird immer länger. Hima reagiert darauf nun mit mehr Personal und fährt auch die Entwicklungskapazitäten hoch.

pop
◄◄ zurück