03.02.2016 23:10 Uhr

Haushahn vergrößert sich

Der Stuttgarter Aufzughersteller Haushahn hat zum Jahresbeginn drei Firmen in seinen Markenverbund übernommen.

Foto: PR

Stuttgart. Die Aufzugs- und Fördertechnik GmbH Moormann und Mühlbauer aus Maintal, die Aufzugssparte der Peter Rathmann Elektrotechnik GmbH aus Essen und der Andreas Meier AM Aufzugservice aus Nordendorf (Bayern) gehören seit 1. Januar zu Haushahn.

Mit den Übernahmen zähle Haushahn nun mehr als 1000 zusätzliche Anlagen zu seinem Verbund, teilte das Unternehmen in Stuttgart mit.

Moormann und Mühlbauer mit 750 Anlagen und 16 Mitarbeitern werde unter dem bisherigen Namen weitergeführt. Die knapp 200 Anlagen von Andreas Meier AM Aufzugservice gliedere Haushahn dem Geschäftsbetrieb Burger Eser an. Die 140 Anlagen von Peter Rathmann Elektrotechnik würden in den Geschäftsbetrieb FHW Knizia des Haushahn-Verbunds integriert.

Haushahn bezeichnet sich als größten deutschen Markenverbund regionaler Aufzugsbetriebe. Namensgebend ist die C. Haushahn GmbH & Co. KG mit Sitz in Stuttgart, die sich seit mehr als 125 Jahren zu den führenden deutschen Unternehmen im Aufzugsbau zählt.

red
◄◄ zurück