28.01.2016 08:55 Uhr

Grüninger wechselt die Bank

Michael Grüninger, Vorstand der Sparkasse Hegau-Bodensee, wird die Bank nächstes Jahr verlassen. Er hat eine neue Aufgabe gefunden – in einer anderen Bank der Sparkassen-Gruppe.

Breisach. Zum 1. Januar 2017 wird Grüninger neuer Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Staufen-Breisach. Er wird damit Nachfolger von Herbert Lehmann, der nach 24 Jahren in den Ruhestand geht.

Grüningers Wechsel geht einher mit der Fusion der Hegauer Bank mit der Sparkasse Stockach. Diese hat zum 1. Januar mit der Sparkasse Singen-Radolfzell fusioniert. Damit einher ging auch Grüningers Degradierung, denn bei der Stockacher Bank war er noch Vorstandsvorsitzender, nun ist er nur noch Vorstand.

Dies hat sich in Bankerkreisen offenbar herumgesprochen. Man habe aus dem Sparkassenverband einen „heißen Tipp“ bekommen, wird Breisachs Bürgermeister Oliver Rein in der Badischen Zeitung zitiert.

Grüninger ist 51 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern.





pop
◄◄ zurück