29.01.2016 08:09 Uhr

Elsässer investiert doppelt

Der Spezialist für Filtertechnik nimmt 2,7 Millionen Euro in die Hand, um den Stammsitz auszubauen. Beim Bauen drückt Chef Frank Elsässer aufs Tempo.

Frank Elsässer führt die Elsässer Filtertechnik und investiert. Foto: PR

Frank Elsässer führt die Elsässer Filtertechnik und investiert. Foto: PR

Nufringen. Die Elsässer Filtertechnik erweitert den Stammsitz gleich doppelt: Neben einem 220 Quadratmeter großen Anbau an das Bürogebäude wird das Logistikzentrum um 1900 Quadratmeter ausgebaut. Insgesamt investiert das Unternehmen mit aktuell 40 Mitarbeitern 2,7 Millionen Euro und erhält Raum für 26 neue Arbeitsplätze. Für den Büroanbau zeichnet Wolf und Partner aus Filderstadt, für das Logistikzentrum der Baudienstleister Goldbeck verantwortlich. Bereits im Sommer soll alles fertig sein.

Das von Frank Elsässer geführte Unternehmen zählt zu den führenden Spezialisten im Bereich Industriefilter und Filtrationslösungen. Allein im Webshop sind mehr als 10.000 Filter bestellbar.

diwe
◄◄ zurück