17.11.2015 10:45 Uhr

Datagroup legt Rekordzahlen vor

Das IT-Unternehmen Datagroup aus Pliezhausen hat Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt. Der Umsatz steigt um drei Prozent auf 157 Millionen Euro gestiegen. Der Gewinn noch mehr.

Pliezhausen. Der Gewinn des Unternehmens hat sich sogar vervierfacht Er klettert von 1,1 auf 4,9 Millionen Euro. „Wir schließen das Geschäftsjahr mit einem hervorragenden Ergebnis ab“, sagt CEO Max H.-H. Schaber.

Datagroup sieht sich auch in Zukunft auf einem engagierten Wachstumskurs. „Diesen eingeschlagenen Weg werden wir im laufenden Geschäftsjahr weiter fortsetzen“, sagt Schaber.

Dem Unternehmen spielt in die Hände, dass viele Kunden mehr und mehr IT-Leistungen an externe Dienstleister auslagern. Darauf hat Datagroup sich eingestellt.

Das Unternehmen beschäftigt heute 1400 Mitarbeiter an 16 Standorten.





pop
◄◄ zurück