15.10.2015 14:29 Uhr

Bertrandt stärkt Opel-Werk

Der Autozulieferer Bertrandt investiert am Standort Rüsselsheim, um noch mehr für den Großkunden Opel da zu sein. Rund 500 Mitarbeiter sind dort beschäftigt.

Ehningen/Rüsselsheim. Dadurch wächst die Fläche am Standort um 3000 auf 8000 Quadratmeter. „Mit der Erweiterung wollen wir unserem Hauptkunden Opel und Systemlieferanten ein attraktives Gesamtpaket an Leistungen anbieten“, so Geschäftsführer Michael Schmidt.

Laut eigenen Angaben hat Bertrandt davon eine halbe Million Euro investiert. Bertrandt ist seit 23 Jahren für Opel am Standort tätig. Seinerzeit wurde dort eine kleine Konstruktionsabteilung eingerichtet.

pop
◄◄ zurück