01.02.2016 10:53 Uhr

Amis kaufen FSSB

Der Medizintechniker FSSB aus Jestetten bekommt einen neuen Eigentümer. Der US-amerikanische Hersteller Surgical Specialties übernimmt das 1995 gegründete Unternehmen.

Jestetten. FSSB zählt nach eigenen Angaben zu den weltweit führenden Herstellern von chirurgischen Nadeln und beschäftigt aktuell 240 Mitarbeiter. Neben dem Stammsitz in Jestetten im Landkreis Waldshut gibt es noch eine Produktion in der Nähe von Leipzig.

Surgical Specialties aus dem Bundesstaat Massachusetts zählt 1400 Mitarbeiter. Zum Kaufpreis gibt es keine Angaben. Die Amerikaner haben jedoch erklärt, dass sie einen neuen Kredit über 147 Millionen US-Dollar (rund 135 Millionen Euro) aufnehmen werden. Das Geld sei jedoch auch für zukünftige Investitionen gedacht.

pop
◄◄ zurück