22.08.2015 10:10 Uhr

Albrecht spricht für Lenovo

Der IT-Konzern Lenovo hat einen neuen Kommunikationschef für den deutschsprachigen Markt. Der langjährige Apple-Sprecher Georg Albrecht übernimmt den Job. Sein Vorgänger ist zur Konkurrenz abgewandert.

Stuttgart. Lenovo zählt mit einem weltweiten Umsatz von mehr als 46 Milliarden Dollar zu den 500 umsatzstärksten Unternehmen der Welt. In Deutschland ist das Unternehmen in Stuttgart zu Hause.

Nun hat Georg Albrecht den Job des Kommunikationschefs übernommen. Albrecht war zuletzt als freier PR-Berater tätig. Davor war der 50-Jährige auch 13 Jahre in ähnlicher Funktion bei Apple Deutschland tätig.

Albrechts Vorgänger Thilo Huys hat Lenovo bereits im Juni verlassen. Er ist nun neuer Marketingleiter beim IT-Unternehmen Bechtle in Neckarsulm. Huys war mehr als sieben Jahre in verschiedenen Funktionen für Lenovo tätig.



pop
◄◄ zurück