Events

Tag der Energie – KEFF Region Stuttgart


Wo?

IHK Region Stuttgart

Wann?

18.04.2018, ab 14.00 Uhr

Preis pro Person

––

Über die Vorteile von Kraft-Wärme-Kopplung informiert der "Tag der Energie" am 18. April in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart. Neben kurzen Impulsvorträgen beinhaltet die Veranstaltung auch eine Diskussionsrunde über die Schlüsselrolle der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) im nachhaltigen Energiesystem, an der Umweltminister Franz Untersteller teilnehmen wird.

Veranstalter sind die regionalen Kompetenzstellen des Netzwerks Energieeffizienz (KEFF). Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, die sechs Kreisenergieagenturen der Region und die IHK Region Stuttgart bieten als Netzwerkpartner Veranstaltungen und Informationen zum Thema Energieeffizienz und -einsparung für Betriebe.

"Die Kraft-Wärme-Kopplung kann ein möglicher Ansatz für eine dezentrale Energieversorgung in Baden-Württemberg sein", erklärt Johannes Schmalzl, Hauptgeschäftsführer IHK Region Stuttgart. Diese Form der Energieversorgung biete Unternehmen nicht nur große Flexibilität hinsichtlich Anlagengröße und Einsatzart, sondern leiste gleichzeitig auch einen Beitrag zur Netzstabilität und diene damit der Versorgungssicherheit des gesamten Energiesystems. Während bei konventionellen Techniken ein Großteil der Energie ungenutzt bleibt, wird diese in KWK-Anlagen sinnvoll eingesetzt. So kann ein Blockheizkraftwerk sowohl zur Wärmeversorgung als auch zur Stromversorgung beitragen.

Unternehmen können jedoch schon mit weniger aufwändigen Maßnahmen Energie sparen und damit ihre Betriebskosten senken. Hierbei hilft der KEFF-Check. Bei der IHK Region Stuttgart informieren zwei KEFF-Mitarbeiter die Mitgliedsbetriebe kostenlos und zeigen Energieeinsparpotenziale auf.

"Die Industriestrompreise in Deutschland zählen zu den höchsten Europas", erklärt Schmalzl. Das Thema Energieeffizienz sei daher zentrales Thema für Unternehmen und werde weiterhin an Bedeutung gewinnen. Seit der Gründung des Projekts im Juli 2016 haben rund 150 Unternehmen den KEFF-Check genutzt. Mehr als die Hälfte der im Rahmen des Beratungsservices vorgeschlagenen Optimierungsmaßnahmen wurden dabei umgesetzt. KEFF bietet neben dem "Tag der Energie" noch weitere interessante Veranstaltung an, wie "Energieeffizienz-Maßnahmen im Einzelhandel" am 19. September 2018 oder "Energieeffizienz-Maßnahmen fördern lassen" am 9. Oktober 2018.


Teilen auf