Events

Frisches aus der Hackerküche


Wo?

Fraunhofer IOSB, Karlsruhe

Wann?

21.09.2017, ab 18.00 Uhr

Preis pro Person

ab 15,00 Euro

Weshalb gute Passwörter wichtig sind - Credential-Diebstahl von gelockten Windows-Systemen und Angriffe auf WPA2-PSK-Handshakes.

Zwei durch das Fraunhofer IOSB betreute Arbeiten des IT-Sicherheitspraktikums von KASTEL verdeutlichen die Wichtigkeit guter Passwörter. Benjamin Lipp und Timon Hackenjos zeigen, dass ein im September 2016 veröffentlichter Angriff auf Windows-Anmeldeinformationen in abgewandelter Form auch heute noch funktioniert. Für diesen Angriff wird eine Schwachstelle des WPAD-Protokolls ausgenutzt.

Benny Görzig und Florian Loch erklären Angriffe auf das Netzwerkauthentifizierungsprotokoll WPA2-PSK, das die meisten von uns in ihren privaten WLAN-Netzen benutzen. Bevor in einem durch WPA2-PSK geschützten WLAN-Netzwerk verschlüsselt kommuniziert werden kann, findet eine Authentifizierung statt. Diese Kommunikation kann von einem Angreifer mitgeschnitten werden und liefert einen Hashwert, den der Angreifer für einen Angriff auf das WLAN-Passwort verwenden kann.

Im Anschluss an die Vorträge haben Sie, wie gewohnt, Gelegenheit zum fachlichen und persönlichen Austausch beim "Buffet-Networking".

Die Veranstaltung findet statt im Fraunhofer IOSB, Max-Syrbe-Saal.


Foto: PR