Events

Die Gründerwelle startet


Wo?

KSL-Kuttler, Dauchingen

Wann?

05.04.2019, ab 13.00 Uhr

Preis pro Person

––

Die Existenzgründungsoffensive Neckar-Eschach (EGON) der Gemeinden Dauchingen, Deißlingen und Niedereschach beginnt eine neue Phase. Jetzt startet das Projekt Gründerwelle. Aus diesem Anlass veranstalten die Gemeinden am Freitag, 5. April, den EGON Existenzgründertag 2019. Er findet von 13 bis 18 Uhr in den Räumen der Firma KSL-Kuttler Automation Systems GmbH, Zeiss-Straße 1, in 78083 Dauchingen statt.

Auch Hausherr Zipeng Tao, Geschäftsführender Gesellschafter von KSL-Kuttler, wird zu den Besuchern sprechen. Der Existenzgründertag ist öffentlich. Der Eintritt ist frei.

Mit der Gründerwelle wollen die Gemeinden junge Menschen motivieren, sich selbstständig zu machen oder eine Nachfolge anzutreten. Die Offensive stellt Interessenten einen hauptberuflichen Wirtschaftsförderer sowie ehrenamtliche Lotsen zur Seite und schafft in den drei Gemeinden ein gründungsfreundliches Klima. Besucher des Existenzgründertages erfahren alles über die Gründerwelle.

Außerdem erleben die Teilnehmer live den Regional Cup im landesweiten Wettbewerb Start-up BW Elevator Pitch. Hier treten Start-ups aus dem Südwesten gegeneinander an. Innerhalb von drei Minuten müssen sie eine Jury von ihrer Geschäftsidee begeistern.


Teilen auf